Liam Kirby baut kleine Wunderkammern in Brsitol, England

Das Wunder von Bristol

Über meine Wunderkammer-Ukulele könnte ich viele Geschichten erzählen. Bevor es soweit ist, möchte ich den Erbauer selbst zu Wort kommen lassen. In seinem Werkstattbericht erzählt Liam Kirby aus dem englischen Bristol, warum er Ukulelen baut, wie er sie baut, und weshalb er auf meine Sonderanfertigung aus Koa und Fichte besonders stolz ist.
Das Billy-Regal von Ikea eignet sich auf für Ukulelen

Ein Ukulelenregal für alle

Es gibt viele Möglichkeiten, seine Ukulelen aufzubewahren: Wandhalter, Ständer, Regale oder im ganzen Haus verteilte Köfferchen. Die für mich praktischste Lösung kommt von einem schwedischen Möbelhaus.
Tom Ziegenspeck war mit 22 Meister des Zupfinstrumentenbaus
Wenn man ein Instrument direkt bei einem Ukulelenbauer bestellt, ist das immer etwas Besonderes. Noch aufregender wird es, wenn man seinen Traum nach den eigenen Vorstellungen in Auftrag gibt. Ob das Ergebnis glücklich macht, hängt von vielen Faktoren ab.

Ukulelen-Träume aus Carbon

Instrumente aus Kunststoff gibt es schon lange. Neu ist, dass sie genauso gut klingen wie aus Holz. Blackbird Guitars kombiniert modernste Materialien und einen ausgeklügelten Prozess mit traditionellem Handwerk. Das Ergebnis ist eine fast perfekte Ukulele aus Carbon.
IZ größter Hit "Somewhere Over the Rainbow" geht zurück bis ins Jahr 1988

Was ist jenseits des Regenbogens?

Somewhere Over the Rainbow gehört zu den berühmtesten Liedern mit Ukulelebegleitung. Wie es zu der weltbekannten Aufnahme kam, ist weniger bekannt. Anlässlich des zwanzigsten Todestages von Sänger Israel Kamakawiwo’ole (IZ) habe ich die Entstehungsgeschichte des berührenden Ukuleleklassikers rekonstruiert.
Wer die Ukulele in sein Leben lässt, bleibt nicht lang allein.

10 Gründe für ein Leben mit Ukulele

„Warum eigentlich Ukulele“, fragen die Leute, sobald sie erfahren, dass da gar keine Geige drin ist in meinem Köfferchen („Ich hatte mich ohnehin schon wegen der Form gewundert.“). Es gibt viele gute Gründe für ein Leben mit Ukulele. Ich habe die besten zehn zusammengestellt.

Warum diese Webseite?

Webseiten zum Thema Ukulele gibt es viele. Meist handeln sie von der richtigen Saitenwahl, dem besten Einsteigerinstrument und Stefan Raab. Oder: Woher kommt eigentlich das Wort Ukulele? Klingt Low-G besser als High-G? Ist Ukulele einfacher zu erlernen als Gitarre? Gibt es eigentlich eine E-Dur-Variante, die jeder greifen kann? Auf Ukulelezeit.de möchte ich tiefer gehen.

Nichts verpassen

Erhalte einmal im Quartal eine Zusammenfassung der letzten Beiträge per E-Mail und verbringe ein bisschen Ukulelezeit auf Facebook.

OBEN